Einschulungsfeier der GS und FFS

Weil dieses Jahr alles etwas anders ist, wurden drei Einschulungsdurchgänge gemacht. Der schöne festliche Rahmen in der Zehntscheuer konnte somit erhalten bleiben. Nach einer kurzen und Mut machenden Andacht von Pfarrer Greiner begrüßte Konrektorin Frau Schneider alle Eltern und Kinder herzlich mit einem Gedicht zur "Schultüte". Auch dieses Jahr hatten die Zweitklässler/innen und Fröbelschüler/innen ein tolles Programm vorbereitet, allerdings nicht live, sondern per Videobotschaft. Anschließend durften die Erstklässler/innen zu ihren Klassenlehrer/innen auf die Bühne, von wo aus sie zu ihrer ersten Stunde in der Schule aufbrachen. Nach diesem gelungenen Start freuen sich nun alle Lehrer/innen und Schüler/innen der Grundschule Bondorf auf die neuen Erstklässler/innen.

 

Zurück zur Übersicht